Experimentierbaukasten Schmetterlinge

Experimentierbaukasten SchmetterlingeIn Zusammenarbeit mit der SüdniedersachsenStiftung, der Universität Göttingen und der Bildungsregion Südniedersachsen e.V. sind wir stolz darauf, den Aufbau eines MINT-Bildungsclusters für Kinder und Jugendliche in Südniedersachsen tatkräftig zu unterstützen. Dieses Cluster wird außerschulische MINT-Angebote in der Region vernetzen und damit unseren Bildungs-, Innovations- und Wirtschaftsstandort stärken.

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt auf Nachhaltigkeit. Wir glauben fest daran, dass MINT-Bildung und Nachhaltigkeit eng miteinander verbunden sind. Gemeinsam wollen wir Kindern und Jugendlichen die Bedeutung von Nachhaltigkeit in unserer technologischen Welt vermitteln.

Eines unserer aufregenden Projekte ist der „Experimentierbaukasten Schmetterlinge“ für unser vereinseigenes MINT-Mobil. Mit diesem Baukasten können die Entwicklungsstadien der Schmetterlingsmetamorphose auf spannende Weise erkundet werden. Wir wollen damit nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch das Staunen über die Wunder der Natur wecken.

Die Heinz Sielmann Stiftung fördert dieses Projekt mit 5.000 Euro im Zeitraum von Dezember 2021 bis Dezember 2024.

Weitere Informationen dazu

Beispielhaftes Projekt zur Metamorphose von Schmetterlingen